Glasfaserausbau für das Kopfinger Ortszentrum fixiert!

Die Gemeinde ist seit längerer Zeit bemüht, auch für das Ortszentrum Kopfing den Glasfaserausbau voranzubringen. Nun konnte mit der Breitband Oberösterreich dieser Ausbau finalisiert werden. Seitens der Breitband Oberösterreich „BBOÖ“ wurde der Planungs- und Bauauftrag an die Firma Ploier+Hörmann, Traun, vergeben. Mit den Planungsarbeiten wurde bereits begonnen und sind die Techniker im Ortszentrum schon anzutreffen. In den nächsten Wochen werden alle Liegenschaftseigentümer von der Baufirma kontaktiert, um den Standort für die Ablage des Leerrohrs für einen möglichen Glasfaser-Hausanschluss festzulegen. Für die Ablage des Glasfaser-Leerrohres am eigenen Grundstück fallen keine Kosten an – es ist jedoch die Zustimmung der jeweiligen Grundeigentümer notwendig. 

Im nachstehenden Übersichtsplan ist das Ausbaugebiet ersichtlich:

Landkarte

Logo, Firmenname
Damit in weiterer Folge das schnelle Glasfaser-Internet tatsächlich genutzt werden kann, muss auf der Homepage der BBOÖ [www.bbooe.at] der Anschluss online bestellt werden. Nach Eingabe der Liegenschaftsadresse wird die Verfügbarkeit automatisch überprüft. Derzeit werden EUR 350,00 für einen Glasfaseranschluss von der BBOÖ verrechnet. Die Anschlussgebühr wird nach Abschluss der Bauarbeiten EUR 1.500,00 betragen. 

Selbst bei den kleinsten Tarifpaketen erhalten die Kunden im Netz der BBOÖ 300 Mbit/s im Download und 300 Mbit/s im Upload, also teils um ein Vielfaches mehr und deutlich stabiler als die aktuellen Lösungen.  Die Kosten pro Monat bewegen sich – je nach Anbieter - ab ca. EUR 40,00 im Monat.

Im offenen Netz der BBOÖ kann man mittlerweile aus 16 verschiedenen regionalen und nationalen Anbietern seine Tarife und Dienstleistungen wählen (Internet, Festnetztelefonie, zeitversetztes Fernsehen). Infos zur Anmeldung finden sie auf der Homepage der BBOÖ. Dort finden Sie auch direkt den Link zur Anmeldung. Infotelefon: 0732 257 257 8050, E-Mail: servie@bbooe.at

Glasfaser – Infoabend:
Ende August 2024 werden alle betroffenen Liegenschaftseigentümer zu einem Infoabend eingeladen. Vertreter der BBOÖ sowie der Firma Ploier+Hörmann werden wichtige Infos und Tipps  für die Herstellung des Glasfaser-Hausanschlusses weitergeben. Eine schriftliche Einladung ergeht zeitgerecht von der Marktgemeinde Kopfing im Innkreis.

RTR-Netztest:
Falls Sie wissen möchten, wie schnell Ihre Internetverbindung tatsächlich ist – dann machen Sie doch einfach einen Netztest: www.netztest.at. Besonders abends wird es spannend, ob Ihr Anbieter seinen beworbenen Tarif liefern kann. 

09.07.2024